Alltagstraining

In unserer Alltagsgruppe setzen wir uns mit Alltagsthemen auseinander wie 
  • Hunde- und andere Begegnungen
  • gemeinsames Gehen an lockerer Leine
  • Rückruf
  • körpersprachliche Kommunikation
  • Impulskontrolle
  • Konfliktverhalten
  • Doggie fit
  • Erleben gemeinsamer Abenteuer
  • Beschäftigungsideen wie z.B. Futterbeutelsuche, Dummy, Parcours, Longieren, Dogdancing-Elemente, Trickli, Holzspiele und andere Suchspiele. 

Im Zentrum dabei steht dabei immer auch die Körpersprache der Hundes sowie ihres Menschen. 

Kleine Trainingsgruppen ermöglichen es uns, das Alltagstraining jeweils an die anwesenden Mensch-Hunde-Teams und deren aktuelle Bedürfnisse anzupassen. Wir treffen uns in und rund um Bern, je nach Ausbildungsstand. 
 

Montags, 18.30 Uhr, im Fischermättli, Bern